Breites Angebot

Weiterbildung vom Feinsten, mit oder ohne Zertifizierung

Seit vier Jahrzehnten arbeiten wir daran, durch Schulung und Beratung Architektur-Know-How in die Praxis zu übertragen. In diesem Zeitraum haben wir Hunderte Kurse in Deutschland und auch im Rest der Welt gehalten und zahllose Personen und Teams an gute Architekturarbeit herangeführt.

2008 haben wir als Gründungsmitglieder den iSAQB e.V. (International Software Architecture Qualification Board) aus der Taufe gehoben, um der Rolle “Software Architect” durch dieses Qualifizierungs- und Zertifizierungsprogramm noch mehr Stellenwert zu geben.
Wir sind seither aktiv in den Arbeitsgruppen des iSAQB tätig.

Seit 2016 leitet Gernot die Foundation Level Working Group und verantwortet in dieser Aufgabe die Pflege und Aktualisierung des Foundation-Lehrplans sowie die zugehörigen Prüfungsfragen.

Peter und Gernot haben seit Gründung des iSAQB erfolgreich mehr als 3000 Personen geschult und beraten, die erfolgreich ihre CPSA-Foundation Prüfung abgelegt haben, sowohl in internen als auch in öffentlichen Seminaren und Workshops.

Unser bekannter Workshop Mastering Software Architectures richtet sich an Entwickler:innen, Softwarearchitekt:innen, Projekt- und Produktmanagement sowie Product-Owner, und adressiert methodische Entwicklung von Softwarearchitekturen. Kommunikation und Analyse/Evaluierung von Software-Architekturen.

Peter und Gernot sind die Pioniere des “Dual Trainer“-Modus, bei dem zwei erfahrene Trainer das Training parallel durchführen - was in einer lebendigen, vielfältigen und motivierenden Lernerfahrung resultiert.

Wir beide haben unsere umfangreichen Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen und Domänen gesammelt: Peter mehr im Bereich eingebettete Systeme und Echtzeitsysteme, Gernot mehr in Informations-, Web- und Batch-Systemen. Dieses breite Erfahrungsspektrum bietet Teilnehmenden die perfekte Möglichkeit, Erfahrungsberichte und Ratschläge aus erster Hand aus diesen unterschiedlichen Bereichen zu erhalten.

und nun…