Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kurse

    • Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer, gelten für einen Teilnehmer und beinhalten die Seminardurchführung, die ausführlichen Tagungsunterlagen, Mittagessen und Tagungsgetränke.
    • Rechnungsbeträge sind zahlbar rein netto innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungserhalt, Skonti werden nicht gewährt.
    • Nur ein rechtzeitiger Zahlungseingang (gemäß Rechnung) berechtigt zur Teilnahme.
    • Anmeldungen sind verbindlich. Sie erhalten von uns kurzfristig eine Anmeldebestätigung.
    • Ein Rücktritt bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist gegen eine Bearbeitungsgebühr von 50 EUR möglich. Für spätere Stornierungen werden 50% des Seminarpreises in Rechnung gestellt. Bei Nichterscheinen ist die Teilnahmegebühr in voller Höhe zu entrichten. Ein Ersatzteilnehmer kann selbstverständlich benannt werden. Stornierungen müssen schriftlich erfolgen.
    • Bei zu geringer Nachfrage oder anderen Gründen, die die Veranstalter nicht zu vertreten haben, kann ein Kurs auch nach erfolgter Teilnahme- oder Anmeldebestätigung abgesagt werden. Sie erhalten in diesem Falle alle bereits gezahlten Gebühren erstattet, weitere Ansprüche gegen die Veranstalter oder die Dozenten bestehen nicht.
    • Workshops mit einem einzelnen Trainer begrenzen wir auf 12 Personen, zu zweit bzw. dritt unterrichten wir bis zu 25 Personen. Mit diesen Teilnehmerzahlen haben wir über lange Jahre gute Erfahrungen gemacht - wir moderieren aktiv und sorgen für effektive Übungsgruppen und produktive Diskussionen.
    © 2005-2016 Dr. Gernot Starke, Dr. Peter Hruschka Kontakt